WOCHENSCHAU VERLAG




deutsch / english
      zeitschrift für
      menschenrechte
 
           JOURNAL FOR HUMAN RIGHTS
 
                     Bewegte Menschenrechte
 
  Jahrgang 14   2020  Nr. 2        
 



Aktuelle Ausgabe

Zeitschrift

Archiv

Bestellen

Kontakt

Impressum

Datenschutz



Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter
     



2020-2


Bewegte Menschenrechte

Katrin Kinzelbach: Ist Wasser stärker als Stein? Hongkongs Social Media-basierte Protestbewegung

Marion Guerrero: Strategische Prozessführung – eine Annäherung

Marianne Schulze: Soziale Bewegungen: Menschen mit Behinderungen

Kolja Möller: Das „Volk“ der neuen Rechten. Zwischen autoritärem Liberalismus und neo-faschistischer Dynamisierung

Benno Hafeneger: Umgang mit rechtspopulistischen Bewegungen

Sören Torrau: Black Lives Matter – ein Baustein von Global Citizenship Education. Menschenrechte und Rassismen als universelle Themenfelder im Fach Gesellschaft


Außer der Reihe

Christof Heyns: Commissions of inquiry: Accountability for right to life violations in Africa?


Aus aller Welt

Monika Mayrhofer: The challenges of the concept of vulnerability in the human rights context from a discourse-analytical perspective

Andrea Frieda Schmelz: „Step it up. Dignity. Rights. Development“ – 30 Jahre UN-Wanderarbeiterkonvention und globale Kämpfe für die Menschenrechte von Migrant*innen und ihren Familien


Forum: Kunstfreiheit

Karsten Schubert: Umkämpfte Kunstfreiheit – ein Differenzierungsvorschlag

Isolde Charim: Cancel Culture

Hanno Rauterberg: Kunst und Freiheit

Daniel Martin Feige: Warum es keine Grenzen einer richtig verstandenen Kunstfreiheit geben kann


Profile

Frank Haldemann and Thomas Unger: The Anti-Impunity Framework: A Critical Appraisal



> Bestellung