WOCHENSCHAU VERLAG




deutsch / english
      zeitschrift für
      menschenrechte
 
           JOURNAL FOR HUMAN RIGHTS
 
                     Menschenrechte queer gelesen
 
  Jahrgang 14   2020  Nr. 1        
 



Aktuelle Ausgabe

Zeitschrift

Archiv

Bestellen

Kontakt

Impressum

Datenschutz



Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter
     



2020-1


Menschenrechte queer gelesen

Elisabeth Holzleithner: Lesbische Verhältnisse auf dem Hühnerhof. Eine rechtliche Groteske als Brennpunkt des Ringens um sexuelle Menschenrechte in Österreich

Anna Katharina Mangold, Maya Markwald und Cara Röhner: Vom pathologisierenden zum selbstbestimmten Geschlechtsmodell. Eine grundrechtskonforme Auslegung von „Varianten der Geschlechtsentwicklung“ im deutschen Personenstandsrecht

Katja Neuhoff und Juliette Wedl: Spielend reflektieren. Das Themenspiel „Identitätenlotto“ als Instrument einer queeren Menschenrechtsbildung

Petra Sußner: Mit Recht gegen die Verhältnisse: Asylrechtlicher Schutz vor Heteronormativität

Nina Eckstein: Queering Disability. Intersektionale Diskriminierung aufgrund von Geschlechts*identität/sexueller Orientierung und Behinderung im Kontext der UN-Behindertenrechtskonvention

Frédéric Krumbein: Asiens Einhorn. Taiwan als Vorreiter bei queeren Menschenrechten


Außer der Reihe

Georg Lohmann: Droht der internationalen Menschenrechtsentwicklung eine Regression? Eine Skizze

Michael Lysander Fremuth und Andreas Sauermoser: Menschenrechte im Ausnahmezustand? Zur Aktualisierung des Art. 15 EMRK in der Corona-Krise


Forum

Marco Schendel: Die fragwürdige Autonomie von Karlsruhe. Zum Sterbehilfe-Urteil des Bundesverfassungsgerichts von 26. Februar 2020

Urban Wiesing: Selbstbestimmung und Pluralität. Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts über den § 217


Profile

Thomas Unger: Making Prevention A Reality. Interview with Pablo De Greiff, Former UN Special Rapporteur on the Promotion of Truth, Justice, Reparation and Guarantees of Non-Recurrence

Rainer Huhle: Gegen die Straflosigkeit. In Erinnerung an Louis Joinet

Volkmar Deile – Erinnerungen an einen überzeugten und überzeugenden Menschenrechtler (von Reinhard Marx, Karsten Lüthke, Jochen Motte, Peter Franck, Barbara Lochbihler, Rainer Huhle, Heiner Bielefeldt, Silke Voß-Kyeck und Elisabeth Strohscheidt)


Aus aller Welt

Zehra F. Kabasakal Arat: Authoritarian Shifts and the Façade of Democracy in Turkey



> Bestellung